Verkaufsstellen

Einzelhandel


Ab Oktober 2020 ist GLÜHMIX wieder bei diesen Verkaufsstellen erhältlich.


Head of Category Management @

Ursin Maibach

„Aufgrund des überzeugenden Konzepts fiel uns die Entscheidung nicht schwer, unser Glühweingewürz-Volumen zu einem erheblichen Anteil auf gluehweinwerk.
ch zu wechseln. Dank der hohen Professionalität in der gesamten Abwicklung des jungen Teams, hatten
wir ab dem Zeitpunkt der Lancierung der Zusammenarbeit nur noch in Logistik und Buchhaltung Berührungspunkte – so wie es sein soll!“


Leiter Weinfachgeschäfte @

Ralf Wider

„Im letzten Jahr haben mehrere unserer Weinfachgeschäfte sehr gute Erfahrung mit den Glühmix der Firma gluehweinwerk.ch gemacht. Wir konnten neue Geschenksets erstellen und auch an Weihnachtsmärkten wurde der Glühwein gelobt. Die Nachhaltigkeit der Produkte liegt uns am Herzen und deshalb bauen wir auf dieses Jahr die Partnerschaft weiter aus.“

Jelmoli Food Markt Team

„Unsere Kunden zeigen sich geradezu begeistert vom frischen Glühwein von gluehweinwerk.ch. Die erstklassische
Mischung kann leicht selbst zubereitet werden und auch die Geschichte hinter der Marke kommt sehr gut an.“

Ausschank


Ab November 2020 wird GLÜHMIX wieder bei diesen Verkaufsstellen ausgeschenkt.

Trinke GLÜHMIX im
Schlossrestaurant Habsburg (Habsburg, AG)


Trinke GLÜHMIX im
Bergrestaurant Ahorn Alp (Eriswil, BE)

Anlasskoordination FHNW @

Melissa Aebi

„Wir haben dem gluehweinwerk.ch einen ausgezeichneten Partner zur Ergänzung unseres hochwertigen Kulinarium-Produktportfolios gefunden. Jung, frisch und sehr innovativ sind sie nicht nur Lieferant, sondern auch ein Partner, der gerne seine Produkte persönlich mit viel Herzblut vor Ort in Zusammenarbeit mit uns, präsentiert. Wir können die nachhaltigen Produkte vom gluehweinwerk.ch gerne weiterempfehlen.“


Events & Sponsoring @

Francesca Valsecchi

„Achtung der Glühwein von gluehweinwerk.ch kann süchtig machen! 😉 Er ist wirklich extrem lecker! Es war uns eine grosse Freud mit dem Team vom gluehweinwerk.ch zusammenzuarbeiten. Nicht nur weil sie Wert auf Nachhaltigkeit legen, sondern weil sie auch mit Leib und Seele ihr junges Unternehmen betreiben.“